Datenschutzerklärung

Auf unserer Website verarbeiten wir entsprechend den in der EU-Datenschutzgrundverordnung DSGVO dargestellten Regelungen persönliche Daten nur in dem Umfang, der zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website, ihrer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Sofern nicht anders aufgeführt, ist die rechtliche Grundlage jeweils Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung der „berechtigten Interessen“ des Verantwortlichen). Im Sinne der Transparenz ist nachfolgend dargestellt, welche Daten bei der Nutzung der Website übermittelt werden und was mit diesen Daten geschieht.

Vom Browser übermittelte Daten
Beim Besuch einer jeden Website – nicht nur dieser – übermittelt ein Browser typischerweise folgende Daten: IP-Adresse, übertragene Datenmenge, Status des Abrufs, Referer (verweisende Adresse), Datum und Uhrzeit, Sprache und Angaben zum User Agent (Betriebsystem, Name und Version des Browsers). Diese Daten werden von unserem Provider, der Firma Mittwald, in anonymisierter Form gespeichert und nach 60 Tagen gelöscht. Die Speicherung dient der Betriebs-Sicherheit, aber auch der Verfolgung missbräuchlicher Aktivitäten sowie der täglichen Erstellung einer Statistik der Seitenabrufe.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers/der Nutzerin gespeichert werden. Unser Content-Management-System WordPress setzt einen Cookie zur Sitzungsverwaltung, der spätestens mit Schließen des Browsers wieder gelöscht wird. Da die Nutzung unserer Website keine Registrierung voraussetzt, können Sie Cookies auch komplett deaktivieren oder den Sitzungs-Cookie eigenhändig löschen.

Buchungsformular
Wenn Sie eine Buchungsanfrage bei uns starten, werden Sie gebeten, Namen und Kontaktdaten anzugeben. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Buchungswunsches. Ihre Anfrage wird direkt per E-Mail zu uns übermittelt und nicht auf dem Webserver gespeichert. Wir bewahren Ihre Anfrage so lange auf, wie dies für die Bearbeitung der Buchungsanfrage notwendig ist. Danach wird sie gelöscht.

Kontaktformular
Wenn Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular senden, werden Sie gebeten, Namen und E-Mail-Adresse anzugeben, damit wir Ihnen antworten können. Ihre Anfrage wird direkt per E-Mail zu uns übermittelt und nicht auf dem Webserver gespeichert. Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, bis die Kommunikation mit Ihnen beendet ist. Dies ist dann der Fall, wenn bei Betrachtung des Sachverhalts deutlich wird, dass dieser auch für die Zukunft abgeschlossen ist und keine weitere Kommunikation erfolgt.

Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie jederzeit Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Eine weitere Kommunikation kann dann allerdings nicht mehr erfolgen, da alle personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, in diesem Fall gelöscht werden.

Daten-Übermittlung an Dritte
Wir nutzen folgende Cloud-Dienste, um bestimmte für den Betrieb der Website notwendige Ressourcen bereitzustellen. Im einzelnen sind dies:

  1. YouTube, damit sich unserer Besucherinnen und Besucher Videos von der Ferienwohnung und ihrer Umgebung anschauen können – siehe Datenschutzerklärung für alle Google-Dienste einschließlich YouTube.
  2. Openstreetmap, um Lage und Anfahrt zur Ferienwohnung darzustellen – siehe Datenschutzerklärung der OpenStreetMap Foundation.

Es lässt sich nicht verhindern, dass zum Abrufen der Filme und Karten vom Browser persönliche Daten an die genannten Dienste übermittelt werden. YouTube-Videos binden wir über die datensparsame Plattform youtube-nocookie.com ein, so dass keine Cookies gesetzt werden. OpenStreetMap setzt ohnehin keine Cookies.

Schlussbemerkung
Sofern Änderungen der auf unserer Website durchgeführten Datenverarbeitung oder Rückmeldungen von Nutzern dies erforderlich machen, werden wir unsere Datenschutz-Erklärung anpassen. Bitte informieren Sie sich deshalb regelmäßig auf dieser Seite über den Inhalt.

Stand: 27. Mai 2019